Seit 2016 arbeitet IRC in Deutschland gemeinsam mit zahlreichen Partnerorganisationen an Programmen mit folgenden Schwerpunkten: Bildung geflüchteter Kinder und Jugendlicher, Teilhabe und Schutz vor Gewalt für besonders schutzbedürftige Geflüchtete, sowie wirtschaftliche Integration durch Beschäftigung und finanzielle Unabhängigkeit. Die Programmarbeit in allen 16 Bundesländern wird von den IRC Deutschland Büros in Berlin und Bonn gesteuert.

Die Menschen, für die wir arbeiten

IRC unterstützt Geflüchtete in Deutschland mit Projekten in 16 Bundesländern. Das Team arbeitet mit lokalen Partnerorganisationen und Institutionen aus Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen und stellt diesen die Expertise aus 85 Jahren Resettlement in den USA und Jahrzehnten der Arbeit mit Geflüchteten in Krisenländern zur Verfügung. Gemeinsam erreichten die Projekte im Finanzjahr 2018 insgesamt rund 5.000 Menschen in Deutschland. Hier sind einige ihrer Geschichten: