Unsere Arbeit

International Rescue Committee (IRC) steht von Krieg und Krisen betroffenen Menschen zur Seite, um ihr Überleben und den Wiederaufbau ihrer Existenz zu sichern. Seit ihrer Gründung im Jahre 1933 auf Anregung von Albert Einstein leistet die Organisation insbesondere für Flüchtlinge lebensrettende Hilfe. Heute unterstützt IRC jährlich etwa 24 Millionen Menschen in über 40 Ländern der Welt.

Fünf zentrale Wirkungsbereiche der Programmarbeit von IRC sind: Bildung, Gesundheit,Selbstbestimmung, Schutz, wirtschaftliche Unabhängigkeit. Wichtige Querschnittsthemen sind die Stärkung von Frauen und Mädchen sowie Forschung & Entwicklung.

Seit 2016 ist IRC mit zwei Büros in Bonn und Berlin auch in Deutschland vertreten. Ziel ist es, einen aktiven Beitrag zur deutschen humanitären Hilfe zu leisten. Dabei nutzt IRC die Erkenntnisse aus mehr als 85 Jahren Arbeit mit geflüchteten Menschen weltweit. Ergebnisse aus der Forschung werden Partnern aus der Bundesregierung und deutschen Zivilgesellschaft zur Verfügung gestellt, um gezielte Anwaltschaft für die Belange Geflüchteter zu leisten.

In Deutschland liegen die Schwerpunkte dabei auf der Bildung von geflüchteten Kindern und Jugendlichen, der Förderung von Teilhabe besonders schutzbedürftiger Geflüchteter sowie deren wirtschaftliche Integration durch Beschäftigung und finanzielle Unabhängigkeit.

IRC 2018 in Zahlen

  • 12.000 Mitarbeitende waren in über 40 Ländern für IRC im Einsatz.
  • 560,3 Mio. Euro flossen in Förderschwerpunkte wie Gesundheit, Resettlement, Bildung, Wirtschaftliche Unabhängigkeit, Wasser & Hygiene, Schutz.
  • 27,3 Mio. Euro Förderzusagen erhielt IRC von staatlichen und privaten Gebern aus Deutschland, auch über das Jahr 2018 hinaus.
  • 1,2 Mio. Menschen sensibilisierte IRC zu den Themen Menschenrechte, geschlechtsspezifische Gewalt und Selbstbestimmung.
  • 338.525 bedürftige Haushalte erhielten finanzielle Unterstützung.
  • 274.676 Frauen und Mädchen besuchten die sicheren Rückzugsräume von IRC.
  • 21.982 Personen nahmen an Schulungen zur Verbesserung der Gemeindeverwaltung und -führung teil.
  • 15.645 bestehende und 4.738 neue (Klein-)Unternehmen wurden durch IRC gefördert.
  • 11.165 Mütter und Väter erhielten Unterstützung bei der Kindererziehung.
  • 5.000 Geflüchtete erreichte IRC Deutschland gemeinsam mit sieben Partnerorganisationen und im Jahresdurchschnitt 19 Mitarbeitenden im Jahr 2018.