IRC unterstützt schutzbedürftige Menschen mit angepassten, sowie wirksamen und effizienten Maßnahmen. Ihre Würde steht dabei an oberster Stelle. Ziel ist, Menschen in Krisen- und Konfliktkontexten den Aufbau einer neuen Zukunftsperspektive zu ermöglichen. IRC engagiert sich dabei in fünf Wirkungsbereichen: Bildung, Gesundheit, Selbstbestimmung, Schutz und Teilhabe, sowie wirtschaftliche Unabhängigkeit. Aufbauend auf Erfahrungen aus der weltweiten Projektarbeit arbeitet IRC eng mit staatlichen Institutionen zusammen, damit gemeinsam politische Rahmenbedingungen verändert werden können. Die Programme werden durch Forschung und innovative Arbeitsansätze kontinuierlich verbessert. In jedem Bereich fokussiert sich IRC zudem darauf, Frauen und Mädchen zu fördern, um ihnen eine gleichberechtigte Teilhabe in ihren Gesellschaften zu ermöglichen.